Landessippenfahrt VCP Hessen 2011

In den Osterferien fand die erste Landessippenfahrt des VCP Hessens mit ca. 60 Teilnehmern statt. Und auch zwei Gruppen aus Kurhessen, Stamm St. Georg aus Hann. Münden und die Mückenstürmer aus Bad Hersfeld, ließen sich den Spaß nicht entgehen.

Nach 20 Stunden Busfahrt hieß es 10 Tage die Landschaft Kataloniens auf Fahrt zu entdecken, bevor man sich auf dem 4 tägigen Nachlager gegenseitig von seinen Abenteuern erzählen konnte.

Während die Hann. Mündener und Peter mit dem spanischen Arm des Gesetzes in leichte Unstimmigkeiten gerieten, spielten die Bad Hersfelder auf über 2000 Meter erst einmal im Schnee. Beide Kurhessischen Gruppen genossen eine aufregende und ereignisreiche Fahrt, von der die Sipplinge sicher noch lange erzählen werden.

Auch die anderen Gruppen haben viel erlebt und so fuhren alle zum Ende der Ferien glücklich wieder nach Hause.

Julia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .